Donnerstag , 27 Juli 2017

IP-Kamera Hersteller Instar

logo

 

In unserem Test konnten wir mit der WLAN-IP-Kamera von Instar eine überzeugende Sicherheitskamera für den Außenbereich kennen lernen. Verschaffen Sie sich mit diesem Bericht einen Überblick über das deutsche Unternehmen und die Besonderheiten seiner Videoüberwachungs- und Sicherheitskameras.

Aktuelle Bestseller der Marke

Vorstellung des Herstellers

Instar stellt ein junges und aufstrebendes Unternehmen dar, das sich im Jahr 2010 in Deutschland gegründet hat und seine Produkte heute bereits weltweit anbieten kann. Im Sortiment des Herstellers dreht sich alles um Überwachungs- und Sicherheitskameras, die auf innovativen Video- und Netzwerktechniken basieren.

Ziel der Marke ist es, die Kameras in einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis für private Haushalte, Unternehmen und öffentliche Einrichtungen anzubieten. Dabei hat sich der Hersteller hohe Ansprüche an Qualität und Handhabung seiner Produkte sowie an einen umfassenden Kundenservice gesetzt.

Besonderheiten der Netzwerkkameras

Von Instar werden IP-Kameras sowohl für die Nutzung im Innen- als auch im Außenbereich entwickelt. Kunden mit höheren Ansprüchen finden beim Hersteller Kameras in HD-Qualität und mit WLAN-Verbindung. Daneben lassen sich die Sicherheitskameras beliebig um das passende Zubehör erweitern bzw. sorgen die erhältlichen Ersatzteile für eine hohe Nutzungsdauer.

In unserem Praxistest konnten wir die Netzwerkkameras als kompakte und unkomplizierte Modelle kennenlernen, die über vielseitige Funktionen verfügen. Die Außenkameras zeichnen sich durch ein sehr gutes Bild bei Tag und bei Nacht aus und zeigen darüber hinaus praktische Übertragungsmöglichkeiten mit mobilen Geräten.