Samstag , 25 November 2017

INSTAR IN-3011 IP-Kamera im Test

INSTAR ip kamera test

Das Modell IN-3011 der Marke INSTAR gilt unter Fachleuten als echte Allround-Kamera. Dank der Nachtsichfunktion ist diese rund um die Uhr einsetzbar und liefert gute Aufnahmen bei Tag, sowie bei Nacht.

Produktmerkmale INSTAR IN-3011

INSTAR IN-3011 IP-Kamera im TestDer steuerbare Dreh- und Neigemechanismus  ermöglicht eine erstaunliche Raumabdeckung der zu beobachtenden Umgebung. Die Kamera dreht bis zu 280° und macht hierbei eine sehr gute Figur. Ein leichtes surren ist das einzige Geräusch, welches wir bei unserem Test wahrnehmen konnten.

Von klackern oder quietschen keine Spur – die Verarbeitung bei diesem Modell ist sehr gut. Der Mechanismus funktioniert tadellos und lässt sich mittels Smartphone auch aus weiter Ferne spontan ausrichten.

INSTAR IN-3011 Zubehör DetailsDie Kamera ist praktisch aus dem Karton heraus voll einsatzbereit. Des Weiteren wird dank der integrierten Benutzeroberfläche, welche durchaus sehr gelungen ist, keine separate Software benötigt. Falls sie dennoch auf eine spezielle Software zurückgreifen möchten ist das beim IN-3011 kein Problem – das Modell ist mit einer Vielzahl an Überwachunganwendungen von Drittanbietern kompatibel. Mit dem migelieferten Instar Tool lassen sich z.B. das Netzwerk lokalisieren und die Firmware aktualisieren.

INSTAR IN-3011 VerpackungsdetailsDie Bildqualität des IN-3011 besticht durch einen hohen Kontrast und satte Farben. Mit einer maximalen Auflösung von 640×480 und einer Bildwiederholungsrate von 25fps (Bilder pro Sekunde) entstehen gute Bilder bei einer absolut ruckelfreien und sauberen Aufnahme. Des Weiteren bietet das Modell eine Bewegungserkennung, sowie eine Geräuscherkennung welche bei Aktivität beliebig eine automatisierte Alarmierung an den Besitzer übermittelt.

Auch die Nachtsichtfunktion hat in unserem Test überdurchschnittlich abgeschnitten. Die 10 Infrarot LED’s liefern einen ansehnlichen Kontrast bei dunklen Aufnahmen. Ein weiterer großer Pluspunkt: Die Infrarot LED’s lassen sich nach belieben ein- und ausschalten. Leider bieten nur die wenigsten IP-Kameras diese doch sehr sinnvolle Funktion an.

Die Produktmerkmale im Überblick

      • Nachtsicht dank 10 IR-LED’s
      • Bewegungserkennung (Motion Detection)
      • Geräuscherkennung (integriertes Mikrofon + Lautsprecher)
      • PTZ Motor für Dreh- und Neigemechanismus
      • E-Mail Alarmierung
      • Multi-Ansicht (Integration von bis zu 9 Kameras)
      • Mobile Apps (für Smartphone + Tablet)
      • Datenübertragung per 54MBit WLAN
      • 15 Kamerapositionen speicherbar

Jetzt bei amazon.de ansehen!

Das Modell IN-3011 der Marke INSTAR gilt unter Fachleuten als echte Allround-Kamera. Dank der Nachtsichfunktion ist diese rund um die Uhr einsetzbar und liefert gute Aufnahmen bei Tag, sowie bei Nacht. Produktmerkmale INSTAR IN-3011 Der steuerbare Dreh- und Neigemechanismus  ermöglicht eine erstaunliche Raumabdeckung der zu beobachtenden Umgebung. Die Kamera dreht bis zu 280° und macht hierbei eine sehr gute Figur. Ein leichtes surren ist das einzige Geräusch, welches wir bei unserem Test wahrnehmen konnten. Von klackern oder quietschen keine Spur - die Verarbeitung bei diesem Modell ist sehr gut. Der Mechanismus funktioniert tadellos und lässt sich mittels Smartphone…

Review Übersicht

Aufnahmequalität
Funktionen
Bedienung
Preis-Leistung

Gut (2,1)

Zusammenfassung : Die Instar IN-3011 überzeugte in unserem Test mit guten Aufnahmen, sowie seiner Flexibilität und Bedienbarkeit. Das Preis-/ Leistungsverhältnis ist sehr gut.

85